Lisa

Lïz

Über Lïz


Hey, ich bin Lïz.

Angefangen Texte zu schreiben, zu singen und Texte nachzurappen habe ich seit meiner Kindheit. Nebenbei war ich im Zirkus:“Abrax Kadabrax“, wo ich dann ein damaliges Rapfu-mitglied kennen gelernt habe, der mir vom Verein: “ Rap for Refugees e. V“ erzählte. Dies führte mich zur wunderbaren Lia Sahin, bei der ich dann meine wöchentlichen Beatbox Workshops hatte. Doch eigentlich wollte ich zudem weiter singen und auch rappen.

Da die Rapfugees im gleichen Gebäude wie wir probten, habe ich glücklicherweise die Rap!fugees kennenlernen dürfen. Es war ein sehr toughes Jahr für mich und so schrieb ich meinen ersten offiziellen Raptext:“Stille Wasser“; die Rap!fugees nahmen mich herzlich auf und seitdem rappe ich.

Das gemeinsame Musik machen, das Freestylen zwischen den Auftritten und dem Aufnehmen, ist somit ein schöner und sehr wichtiger Teil meines Lebens geworden. Ich bin froh, solch tolle und liebevolle Menschen kennengelernt zu haben.

 

Hey, I’m Lïz,

I’m singing and covering Raplyrics since my childhood. Through my participation in the circus “Abrax Kadabrax” I met a former Crewmember, who told me about association “Rap for Refugees”. This took me to the incredible Lia Sahin, who made weekly Beatbox Workshops, which I visited. Since we had the rehearsal in the same building as Rapfugees, I luckily met this music group. It was a tough year, that’s why I wrote my first official Rapsong “Silent waters” and the Rapfugees welcomed me in the group. Since that I’m rapping.

Making music together, freestyling between concerts and recording sessions became a beautiful, important part in my life. I’m very happy I met this great, lovely people.