Nagh Nagh RF WEB Header-01

Rapfugees – United Against Racism – 29.9 Hamburg

Wann? Am 29.09.2018 von 12:00 bis 23:00 Uhr

Wo? Rathausmarkt - Hamburg (zur Karte)

Wir freuen uns gemeinsam mit euch für eine bunte Stadt, ein buntes Land und ein friedliches miteinander auf die Straße zu ziehen! Am Samstag den 29.9 geht es um 12h auf dem Rathausmarkt los. Uns findet ihr auf igrendeinem schönen Truck & auf der Abschlusskundgebung an der Hafenstraße! #Wellcomeunited KOMMT MIT! https://www.facebook.com/events/2006637416077800/

Kommentare geschlossen. mehr

Rap & Fußball: VFL Pinneberg vs. FC Lampedusa Hamburg

Wann? Am 22.09.2018 von 12:00 bis 18:00 Uhr

Wo? Stadion 2, Fahltsweide 1, 25421 Pinneberg (zur Karte)

Nach langer Planung ist es endlich so weit!

Wir freuen uns, Euch unser gemeinsames Event bekanntzugeben, das mehr ist, als nur ein Freundschaftsspiel!

Zunächst spielen wir gegen den FC Lampedusa Hamburg, der seine Wurzeln in der Gruppe „Lampedusa in Hamburg“ hat, einer Gruppe westafrikanischer Migranten, die jahrelang in Libyen gearbeitet haben, bevor sie vor Krieg und Vertreibung über das Mittelmeer auf die Italienische Insel Lampedusa fliehen mussten. Ihr Weg führte sie nach Hamburg, wo sie nun gemeinsam Fußball spielen! https://www.facebook.com/FCLampedusa/
Da wir uns als dritte Herren schon immer auch als integratives Projekt begreifen und die Überschneidungen unserer Mannschaften unübersehbar sind, stellte sich nie die Frage, OB wir gegeneinander spielen, sondern nur WANN!

Am 22.09.2018 ist es nun endlich so weit! – Und da nicht nur Fußball verbindet, sondern auch Musik, freuen wir uns auf das Konzert im Anschluss an das Spiel:

On Stage für euch sind:

Die Rapfugees sind ein Hamburger Hip-Hop Kollektiv, das im Sommer 2017 aus der künstlerischen Zusammenarbeit verschiedener Künstler mit und ohne Fluchtgeschichte entstand. Ihre Texte auf Deutsch, Englisch, Dari, Farsi, Portugiesisch, Arabisch & Somali handeln von Flucht & Heimat, Lieben, Leben & Leben lassen, Familie und Gemeinschaft.
Der Wu-Tang Clan der Globalisierung: In rap we find refuge! https://www.facebook.com/Rapfugees/

Rap for Refugees e. V. ist eine integrativ interkulturelle Initiative für junge Menschen im Takt der Zeit. Ein Projekt mit dem Ziel, die vielfältigen Ausdrucksformen des Hip Hop sinnstiftend einzusetzen, und somit kulturelle Werte zu veranschaulichen, sowie innere Stärke und soziales Bewusstsein zu fördern und aufzubauen.
https://www.facebook.com/pg/rapforrefugees
Unser großer Dank für die Hilfe bei Umsetzung und Planung geht an den Flüchtlingsrat Schleswig-Holstein e.V. https://www.facebook.com/FRSHev
Er wurde 1989 gegründet ist seit 1991 ein unabhängiger und vom Finanzamt als gemeinnütziger Verein anerkannter Zusammenschluss von Initiativen, Gruppen und Organisationen sowie Einzelpersonen der solidarischen Flüchtlingshilfe in Schleswig-Holstein.

Zu guter Letzt möchten wir uns beim Integrationslotsen des VfL Pinneberg, Holger Meyer, bedanken, der uns ebenfalls tatkräftig zur Seite stand.

Stadion 2, Fahltsweide 1, 25421 Pinneberg

Kommentare geschlossen. mehr

Die Rapfugees retten Tanzend die Welt

Wann? Vom 25.09.2018 um 20:00 Uhr bis zum 26.09.2018 um 1:00 Uhr

Wo? Markthalle Hamburg, Klosterwall 11, 20095 Hamburg (zur Karte)

Beats, Rhymes, Gitarren-Riffs, Harmonien, PopSongs und Wasser- klänge – das legendäre Klimakonzert lässt es krachen und lädt alle heutigen, künftigen und potentiellen Mitstreiter*innen für Nachhal- tigkeit zum Feiern in die Markthalle ein.

Mit dabei: die Rapfugees, der Wu-Tang Clan der Globalisierung auf Deutsch, Englisch, Dari, Farsi Portugiesisch, Arabisch & Somali, Grunge Sounds von Partner in Crime mit Sängerin Miriam Nier und DJ Torben Cord, Elektro-Indie-Pop mit Emily Freudenfeld sowie H2eau, die ihre Rhythmen live durch Wasser erzeugen und mit Kompositionen von Debussy, Smetana und Rimsky-Korsakow verbinden. Durch den Abend führt Beatboxerin Lia Sahin.

Das Klimakonzert ist Teil der 10. Hamburger Klimawoche und findet im Rahmen des weltweiten Global Day Of Action zur Nachhaltigkeit statt.

Kommentare geschlossen. mehr

Rapfugees gg. Rechts

Wann? Am 05.09.2018 von 17:00 bis 20:00 Uhr

Wo? Hachmannplatz 20099, Hamburg (zur Karte)

Rapfugees live bei der Demo gegen die „Pegidioten“ MEHR auf https://www.facebook.com/events/1369304753214048/

Jetzt erst recht – wir machen weiter!
Für Mittwoch, d. 5. September 2018 haben die Rechten ihre erste Kundgebung nach ihrer sogenannten „Sommerpause“ angekündigt, diesmal wieder auf dem Gänsemarkt um 19 Uhr.

Lasst uns gemeinsam dafür sorgen, dass sie am besten sofort wieder in die nächste Pause verschwinden und nicht wie angekündigt bis Dezember jeden 1. Mittwoch im Monat in der Hamburger Innenstadt ihre Rechte Hetze verbreiten können!

Seid laut, seid kreativ, bringt Eure Freunde mit!

Unsere Demonstration startet um 17:30 Uhr am Hachmannplatz mit Zwischenkundgebungen bei Saturn und am Rathaus und endet am Jungfernstieg / Ecke neuer Jungfernstieg.

Angefragte Redebeiträge von:
Lampedusa in Hamburg – We are here to stay
Seebrücke Hamburg
und weitere

Musikact: Rapfugees
https://www.facebook.com/Rapfugees/

Wir sagen Tschüss Pegida
Solidarität statt rechter Hetze!

Kommentare geschlossen. mehr

Rapfugees beim Stadtteilfest Dulsberg

Wann? Am 08.09.2018 von 13:00 bis 22:00 Uhr

Wo? Straßburger Platz 22049, Hamburg (zur Karte)

Nach dem wir schon auf dem Stadtteilfest der Didf in Altona aufgetreten sind folgt nun das wunderschöne Dulsberg 🙂 ca. 15:45 – 16:15 sind wir LIVE. Kommt rum, wird gut! MEHR INFO’s 18021_DIDF_DulsFest2018_Flyer_Print oder https://www.facebook.com/events/473515699722957/

Zuletzt geändert am 04.09.2018 um 16:42

Kommentare geschlossen. mehr

Rapfugees feiern 250 Jahre Veddel

Wann? Am 02.09.2018 von 15:00 bis 16:00 Uhr

Wo? Hamburg - Veddel - Veddeler Brückenstasse (zur Karte)

Die Veddel wird 250 Jahre Alt und wir feiern mit! Ab 15:00 seht ihr uns Sonntag auf der Hauptbühne in der Veddeler Brückenstraße Mehr auf: https://www.facebook.com/veddel250.de/

Zuletzt geändert am 27.08.2018 um 17:42

Kommentare geschlossen. mehr

Rapfugees & der RfR Nachwuchs live im Lutherpark

Wann? Am 31.08.2018 von 17:00 bis 20:00 Uhr

Wo? Lutherpark - Holstenkamp 119, Hamburg (zur Karte)

Die Bühne gehört uns 🙂 3 Stunden nur das beste von uns dem Rap for Refugees Nachwuchs & Special Guests! Ab 14h geht die Party los, ab 17h gibt es dann besten Live-Rap auf die Ohren! + SPECIAL GUESTS

Zuletzt geändert am 27.08.2018 um 17:28

Kommentare geschlossen. mehr

Im Feuerwerk des Lebens – RfR zeigt TanzTheater mit Courage & die Rapfugees sind live dabei

Wann? Am 14.07.2018 von 18:00 bis 20:00 Uhr

Wo? W3 - Altona - Nernstweg 32 - 34, 22765 Hamburg (zur Karte)

„Im Feuerwerk des Lebens“ (EINTRITT FREI) wird diesen Samstag um 18:00 in der W3 – Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V. in Altona zum ersten Mal zu sehen sein. In Kooperation von Rap for Refugees & Creartat e.V. unter Leitung von Irinell Ruf & Jay Holler entstand unter Mitwirkung einiger Rapfugees und Teilnehmern aus unseren Rap Workshops ein Theaterstück der anderen Art: Zehn junge Männer – die meisten aus Kriegsgebieten – machen sich auf die Suche in Hamburg und der Welt nach dem Sehnsuchtsort Frieden. Sie entwickeln ihre Choreographien mit Bambusstöcken, hören Klänge und sehen Bilder der anderen Art. Impulse für die Inszenierung sind die Kunsthalle, ein Spaziergang durch die Kolonialgeschichte Hamburgs und SAG NEIN von Wolfgang Borchert. W3 Nernstweg 32-34, 22765 Hamburg ⏯ Im Anschluss gibt es politischen Hip Hop von den Rapfugees auf die Ohren. https://www.facebook.com/events/196415344384407/

Ein Projekt der academie crearTaT e.V. in Kooperation mit Rap for Refugees e.V.
 
gefördert durch
 
BASFI Programm Hamburg mit Zivilcourage
Buhmann Stiftung für interreligiösen Dialog
Fonds Flüchtlinge & Ehrenamt
Gabriele Fink Stiftung für Partizipation

Zuletzt geändert am 15.07.2018 um 18:47

Kommentare geschlossen. mehr

Rapfugees & Lia beim Here to stay Cup 2018

Wann? Am 08.07.2018 von 14:00 bis 14:30 Uhr

Wo? Sportplatz Feldstraße 71 - Hamburg (zur Karte)

Und Morgen gibts Fußball und paar fette Tracks & Beatbox auf die Ohren! Das Turnier ist offen für Refugeeteams, studentische Mannschaften und alle anderen, die Lust auf Fußball aber keinen Bock auf Rassismus haben.
Es wird Essenstände, Getränkestände, Infostände und Mukke geben!

Mehr auf: https://www.facebook.com/events/1967336570007616/?active_tab=about

Kommentare geschlossen. mehr

Rapfugees meeting Aram Han Sifuentes

Wann? Am 04.07.2018 von 19:00 bis 22:00 Uhr

Wo? Künstlerhaus Frise - Arnoldstraße 26-30, 22765 Hamburg (zur Karte)

Wir freuen uns bei der Ausstellungseröffnung von der Chicagoer Künstlerin Aram Han Sifuentes aufzutreten. Freut euch auf politische Kunst & einige neue Tracks von uns! Mehr auf: https://www.facebook.com/events/2040729696190745/

Kommentare geschlossen. mehr


Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück