Sag mir was Overscheiß + Comicstyle

#SAGMIRWAS dich wirklich glücklich macht!?

ES ist daaaaa 🥳🎥 #SAGMIRWAS dich wirklich glücklich macht?! 🙏🏽 https://youtu.be/kOWk_qB8wT0 Macht uns (und euch und alle) glücklich und #spreadthelove 💚 Danke Finna, Spoke – Slomo Studio & Audiolith Records für die geile OVERSCH*** AKTION! Buy/stream: https://audiolith.net/al325 #WEAREONE ✊🏽امروز موزیک ویدو (چیزی بهم بگو ) از کانال یوتوب رپ فیوجیز به صورت آنلاین میتونین تماشا کنین 😊 امیدوارم خوشتون بیا

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Ii8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL2VtYmVkL2tPV2tfcUI4d1QwIiB3aWR0aD0iNTYwIiBoZWlnaHQ9IjMxNCIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPSJhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4iPjwvaWZyYW1lPjwvcD4=

Zuletzt geändert am 19.08.2020 um 16:02

Kommentare geschlossen. mehr

Rapfugees @ 48min Wilhelmsburg

Wann? Am 17.09.2020 von 18:00 bis 18:48 Uhr

Wo? Kaffee Liebe - Am Veringhof 23a 21107 Hamburg (zur Karte)

Wir freuen uns riesig Donnerstag Open Air vor dem Kaffeeliebe zu spielen!
https://www.facebook.com/Rapfugees
Weitere Infos folgen in Kürze…
Was sind eigentlich die 48Min Wilhelmsburg?
Jeden Monat tönt eine Band von den Elbinseln für 48 Minuten an einem schönen Ort auf den Elbinseln. So wollen wir allmonatlich die musikalische Vielfalt unserer Inseln Zelebrieren!
Wer Lust hat, die nächsten 48 Minuten mitzugestalten, bleibt nach dem Konzert einfach zum Netzwerktreffen, hier treffen sich Ideen, Musiker*innen und Orte!
Weiter Aktionen von Musik von den Elbinseln:
Kommentare geschlossen. mehr

FFF Dortmund #GLOBALSTRIKE

Wann? Am 25.09.2020 von 18:00 bis 20:00 Uhr

Wo? Dortmund Friedensplatz (zur Karte)

Nach so einigen tollen Auftritten von/mit/bei Aktionen von Fridays for Future Hamburg beghen wir den nächsten #GlobalStrikeForClimate im wunderschönen Dortmund! Wir freuen uns auf den gemeinsamen & musikalischen Protest! Wir spielen ab 15h auf der Abschlusskundgebung auf dem Dortmunder Friedensplatz #SAVETHEPLANET

Zuletzt geändert am 12.09.2020 um 19:54

Kommentare geschlossen. mehr

Nach dem Rechten sehen Festival

Wann? Am 11.09.2020 von 20:00 bis 22:00 Uhr

Wo? BOREAL Kassel (zur Karte)

Im Rahmen des diesjährigen Nach dem Rechten sehen Festival spielen wir gemeinsam mit Lena Stöhrfaktor am Freitag den 11.9.20 eine kleine aber feine Show im Boreal in Kassel. Kommt rum oder gebt euch im Livestream (link folgt)! Wir freuen uns auf jeden Fall mega wieder dabei zu sein #Kasselfornia <3 #FCKNZS #WEAREONE

im BOREAL – Mombachstrasse 10, 34127 Kassel 20-22h mehr auf https://nachdemrechtensehen.wordpress.com/timetable/

Kommentare geschlossen. mehr

#HANAU – Kein Vergeben, kein Vergessen – #DEMO

Wann? Am 19.08.2020 von 18:00 bis 22:00 Uhr

Wo? S-Veddel, Hamburg (zur Karte)

MORGEN 18:00 S-Veddel, Hamburg Erinnerung – Gerechtigkeit – Aufklärung – Konsequenzen #GemeinsamGegenRassismus in Gedenken an die Menschen die ihr Leben an den Hass in diesem Land verloren #Hanau 19.02.20 #neverforget #KeinVergebenKeinVergessen #KeinerWirdVergessen 😓✊🏽

https://www.facebook.com/events/1024209081368665/

• Wir fordern eine lückenlose Aufklärung der Tat des 19. Februar 2020.
• Wir fordern politische Konsequenzen, den Rücktritt aller Verantwortlichen, insbesondere des hessischen Innenministers Beuth.
• Wir fordern Gerechtigkeit und Unterstützung für die hinterblieben Familien.
• Wir fordern ein angemessenes Erinnern.

Zuletzt geändert am 19.08.2020 um 15:36

Kommentare geschlossen. mehr

Spezialitätenabend – Leuphana Lüneburg

Wann? Am 27.02.2020 von 20:00 bis 23:00 Uhr

Wo? Leuphana Universität - Universitätsallee 1, Lüneburg (zur Karte)

Spezialitätenabend

REICHTUM ZU VERSCHENKEN – Nur für Selbstabholer*innen
Biete: Radioballett, Gaming Area, Live-Musik von LEY und den Rapfugees, u.v.m.
Donnerstag, 27. Februar 2020 | 20:00-23:00 Uhr | Forum & Foyer

https://www.leuphana.de/college/studienstart/konferenzwoche/veranstaltungen/spezialitaetenabend.html

Hallo, ich habe einen unvergesslichen Abend zu verschenken.
Zustand: Neu, einmalig und vielfältig.

Angebot enthält: Lan-Party mit Freund*innen in der Gaming-Area. Festival-Junkies freuen
sich auf Radioballet sowie auf die Bands LEY und The Rap!fugees. Special Offer der Foodtrucks für Foodies. Optimal geeignet zum Feiern bis in den Wohlstand.

Leider passt das Angebot nicht in ein Päckchen, daher nur für Selbstabholer*innnen.
Abholung ab 20 Uhr im Leuphana Zentralgebäude, 21335 Lüneburg.
Nichtraucher-Haushalt. WG-geeignet. Keine Haustiere. Rücknahme ausgeschlossen.

Kommentare geschlossen. mehr

FFF Klimastreik zur Bürgerschaftswahl 2020

Wann? Am 21.02.2020 von 14:00 bis 18:00 Uhr

Wo? Heiligengeistfeld - Hamburg (zur Karte)

Wir sind dabei und halten euch vom Lauti aus mit guter Mukke warm 😉 https://www.facebook.com/events/2806272816138354/

Kommentare geschlossen. mehr

Die Linke – Wahlkampfabschluss

Wann? Am 19.02.2020 von 18:00 bis 22:00 Uhr

Wo? Fabrik - Barnerstraße 36, 22765 Hamburg (zur Karte)

Kommentare geschlossen. mehr

RfR Festival WarmUp 2020

Wann? Vom 31.01.2020 um 22:00 Uhr bis zum 01.02.2020 um 5:00 Uhr

Wo? Hafenklang, Hamburg (zur Karte)

FB VA: https://www.facebook.com/events/2542255635996346/

Der Countdown für unser jährliches Festival, am 22.02.2020 (Tickets über Eventim) in der Markthalle, läuft schon, und Rap for Refugees läuft jetzt schon heiß! 🤩✊

Damit wir euch allen, die endlich wieder mal aus dem Winterschlaf aufwachen, auch passend in das Jahr neue Jahr begleiten, haben wir eine WarmUp Party gebastelt, die ganz nach eurem Geschmack sein wird! Mit ner Menge DJ*Lanes, Live Acts und bekanntermaßen von unseren Partys, leckeren Snacks. 😉

WO: Hafenklang Hamburg

WANN: 31.01.2020

Kommentare geschlossen. mehr

Seebrücke Soli-Sause – United against borders

Wann? Vom 18.01.2020 um 13:00 Uhr bis zum 19.01.2020 um 0:00 Uhr

Wo? hansa48 - Hansastraße 48 24118, Kiel (zur Karte)

Liebe Freund*innen der politischen Bildung und guten Musik! -> FB VA: https://www.facebook.com/events/785559705237478/

Nach wie vor sterben flüchtende Menschen auf dem Mittelmeer. Nach wie vor ist das Mittelmeer die tödlichste Grenze der Welt. Nach wie vor überbieten sich die europäischen Regierungen im Nichtstun. Immer noch sind es ausschließlich zivile Seenotretter*innen, die versuchen diese flüchtenden Menschen zu retten und in Sicherheit zu bringen. Weiterhin sind die zivile Seenotrettung und ihre Mitstreiter*innen auf Unterstützung angewiesen.

Das alles ist kein Grund zu feiern, aber ein guter Grund um Kraft zu tanken und weiterhin unsere Solidarität zu zeigen. Daher laden wir, die Seebrücke Kiel, euch herzlich zu unserer Soli-Sause “United against borders”, am 18. Januar 2020 mit Nachmittags- und Abendprogramm in der Hansa48 ein!

P R O G R A M M

Nachmittags:

13:00 – 18:00 Uhr – Workshop ‘’Was tun…? – bei rassistischen Polizeikontrollen für Nicht-Betroffene’’von & mit KOP Kiel (Kampagne für Opfer rassistischer Polizeigewalt Kiel)
Bitte meldet euch hierfür verbindlich an unter: workshop@seebruecke-kiel.de.

14:00 – 15:30 – Vortrag
16:00 – Film und anschließende Diskussion
Den Namen des Films und Inhalt des Vortrags veröffentlichen wir in den nächsten Wochen.

Zwischendurch wird es eine Kaffeepause geben mit einem musikalischen Beitrag von Liederlukas.de

Abends:

19:00 – Einlass für das Abendprogramm (Eintritt: 5,- bis 10,- Euro)

20:30 Uhr – Finna
21:30 Uhr – Rapfugees
23:00 Uhr – SAFAR BAND

Wir freuen uns auf einen tollen Tag und Abend mit euch!

Kommentare geschlossen. mehr


Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück